„Stadt hat keinen Zugriff auf Carsharing“? – Doch, hat sie!

im Gea-Artikel vom 17.7. werden die Verantwortlichen der Stadt zitiert, sie hätten, egal in welchem Luftreinhalteszenario, keinen Zugriff auf Carsharing. Das stimmt leider so nicht. Sie haben von der Stadt bereits Zugriff und nutzen teilAuto bereits seit Jahren. Nur, wer weiß davon, dass die Stadt bereits mit gutem Beispiel vorangeht? Erste Gespräche, ob die neu zu beschaffenden E-Autos (der Gea berichtete) mit teilAuto gemeinsam betrieben werden können, haben auch schon stattgefunden. Man wird sehen, wie sich die Stadt einen „Zugriff“ vorstellt. „„Stadt hat keinen Zugriff auf Carsharing“? – Doch, hat sie!“ weiterlesen